sackerlot (Deutsch)Bearbeiten

InterjektionBearbeiten

Worttrennung:

sa·cker·lot

Aussprache:

IPA: [zakɐˈloːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet: Ausruf des Ärgers, Erstaunens oder des Fluchens

Beispiele:

[1] „Sackerlot! Die Tauben fressen einem ja das Hemd vom Leibe weg!“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sackerlot
[1] Duden online „sackerlot

Quellen:

  1. Editionsprojekt Karl Gutzkow: Gutzkows Werke und Briefe. Oktober Verlag, 2007, ISBN 978-3-938568-24-8, Seite 24 (Zitiert nach Google Books)