regierungsnah

regierungsnah (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
regierungsnah
Alle weiteren Formen: Flexion:regierungsnah

Worttrennung:

re·gie·rungs·nah, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ʁeˈɡiːʁʊŋsˌnaː]
Hörbeispiele:   regierungsnah (Info)

Bedeutungen:

[1] der Regierung nahestehend

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Regierung und dem Adjektiv nah mit dem Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] regierungskritisch

Oberbegriffe:

[1] nah

Beispiele:

[1] „Der regierungsnahe syrische Radiosender Shams FM strahlte am Vormittag eine bemerkenswerte Nachricht aus. Syrien und die Türkei, so hieß es da, verhandelten heimlich über die Freilassung von 49 türkischen Geheimdienstoffizieren, die auf syrischem Gebiet gefasst worden seien, wo sie Rebellen der "Freien syrischen Armee“ (FSA) unterstützt hätten.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „regierungsnah
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalregierungsnah
[1] Duden online „regierungsnah

Quellen:

  1. Boris Kálnoky: In Syrien kämpfen Iran und die Türkei um die Macht. In: Welt Online. 8. Februar 2012, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 16. Februar 2012).