Hauptmenü öffnen

pharmacīa (Latein)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ pharmacīa pharmacīae
Genitiv pharmacīae pharmacīārum
Dativ pharmacīae pharmacīīs
Akkusativ pharmacīam pharmacīās
Vokativ pharmacīa pharmacīae
Ablativ pharmacīā pharmacīīs

Worttrennung:

, Plural:

Bedeutungen:

[1] spätlateinisch: der Gebrauch von Heilmitteln/Giften/Zaubermitteln; der Umgang mit Heilmitteln/Giften/Zaubermitteln

Herkunft:

von dem altgriechischen Substantiv φαρμακεία (pharmakeía) → grc mit gleicher Bedeutung, das seinerseits von dem Substantiv φάρμακον (phármakon) → grcHeilmittel, Medizin‘ abgeleitet ist [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1]

Entlehnungen:

deutsch: Pharmazie

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lemma nach: Gran Diccionari de la llengua catalana: „pharmacia
[1] Lemma nach: Duden, Band 7, Das Herkunftswörterbuch, Artikel „Pharmazie“, Seite 508, Mannheim 1963, ISBN 3-411-00907-1