kurnik (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ kurnik kurniki
Genitiv kurnika kurników
Dativ kurnikowi kurnikom
Akkusativ kurnik kurniki
Instrumental kurnikiem kurnikami
Lokativ kurniku kurnikach
Vokativ kurniku kurniki

Worttrennung:

kur·nik, Plural: kur·ni·ki

Aussprache:

IPA: [ˈkurɲik], Plural: [kurˈɲici]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Viehzucht: Hühnerstall
[2] umgangssprachlich, abwertend für ein Gebäude: Bude, Hütte

Herkunft:

Ableitung zu dem Substantiv kura → pl „das Huhn“[1]

Verkleinerungsformen:

[1] kurniczek

Oberbegriffe:

[2] budynek

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ferma, kura

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „kurnik
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „kurnik
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „kurnik
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „kurnik

Quellen:

  1. Izabela Malmor: Słownik etymologiczny języka polskiego. 1. Auflage. ParkEdukacja – Wydawnictwo Szkolne PWN, Warszawa – Bielsko-Biała 2009, ISBN 978-83-262-0146-2, Seite 221