Hauptmenü öffnen

jaro (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ jaro jara
Genitiv jara jar
Dativ jaru jarům
Akkusativ jaro jara
Vokativ jaro jara
Lokativ jaru
jaře
jarech
Instrumental jarem jary

Worttrennung:

ja·ro

Aussprache:

IPA: [ˈjarɔ]
Hörbeispiele:   jaro (Info)

Bedeutungen:

[1] eine der vier Jahreszeiten; Frühling
[2] übertragen: Jugendzeit; Frühling

Synonyme:

[2] mládí

Oberbegriffe:

[1] roční období

Beispiele:

[1] Jaro je období plné zářivých barev.
Der Frühling ist eine Zeit voller leuchtender Farben.
[2]

Redewendungen:

[2] prožít druhé jaro životaeinen zweiten Frühling erleben

Sprichwörter:

[1] jedna vlaštovka jaro neděláeine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] na jaře — im Frühling, začátek jaraFrühlingsbeginn

Wortbildungen:

[1] jarně, jarní

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „jaro
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „jaro
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „jaro
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „jaro
[*] centrum - slovník: „jaro
[*] seznam - slovník: „jaro
[*] PONS Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „jaro