Hauptmenü öffnen

jabłońca (Obersorbisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Dual Plural

Nominativ jabłońca jabłońcy jabłońcy

Genitiv jabłońcy

Dativ jabłońcy

Akkusativ jabłońcu

Instrumental jabłońcu

Lokativ jabłońcy

Worttrennung:

ja·błoń·ca, Dual: ja·błoń·cy, Plural: ja·błoń·cy

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet, Botanik: Apfelbaum, Apfel (Malus)

Herkunft:

Erbwort aus dem urslawischen *ablonica mit der Nebenform *abolnica, das eine Ableitung zu dem Substantiv *ablonь (obersorbisch jabłoń → hsb) ist; vergleiche mit tschechisch jablonice → cs und dem serbischen Toponym Јабланица (Jablanica) → sr[1]

Synonyme:

[1] jabłoń, jabłučina; veraltet: jabłočina

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Dr. Christian Traugott Pfuhl: Łužiski serbski słownik / Lausitzisch–wendisches Wörterbuch. Maćica Serbska, Bautzen 1866, Seite 228.

Quellen:

  1. О. Н. Трубачева (Herausgeber): Этимологический словарь славянских языков. Праславянский лексический фонд. Band 1 (*A–*besědьlivъ), Издельство « Наука », Москва 1974 (PDF), „*ablonica/*abolnica?“ Seite 42.