ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch

ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch (Deutsch)Bearbeiten

SprichwortBearbeiten

Worttrennung:

ist die Kat·ze aus dem Haus, tan·zen die Mäu·se auf dem Tisch

Aussprache:

IPA: [ɪst diː ˈkat͡sə ʔaʊ̯s deːm ˌhaʊ̯s | ˌtant͡sn̩ diː ˈmɔɪ̯zə ʔaʊ̯f deːm ˌtɪʃ]
Hörbeispiele:   ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch (Info)

Bedeutungen:

[1] bei fehlender Aufsicht nutzen manche die Situation aus, indem sie sich unbekümmert Dinge erlauben, die sonst nicht geduldet würden, indem sie sich Freiheiten herausnehmen, die ihnen sonst nicht zustehen

Beispiele:

[1] „Schäuble muß in seinem Laden dringendst Ordnung schaffen, damit nicht, wie am vergangenen Dienstag, der Eindruck entsteht: Kaum ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.[1]
[1] „Verabschiedet sich der Kanzler in den wohlverdienten Urlaub, treibt ihn gewöhnlich keine größere Sorge um als die, wie tief seine Regierung im Sommerloch absackt. Denn ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch, sprich: Hinterbänkler, die das Jahr über nie zu Wort kommen, vergiften gerne die Früchte des Erfolgs.“[2]
[1] „Ihre Chefs, die drei Hundertschaftsführer, nächtigten nach Abendblatt-Informationen außerhalb, in Hotels. Frei nach dem Motto ‚Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch‘ ließen sie es im Containerdorf krachen. Ein Polizisten-Pärchen hatte Sex in der Öffentlichkeit, eine Beamtin steppte im Bademantel mit der Dienstwaffe in der Hand auf einem Tisch, ein Zugverband erging sich im kollektiven Pinkeln an einen Zaun.“[3]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag wenn die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – Sprichwörterbuch „Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
[1] wissen.de – Wörterbuch „Katze
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Katze
[1] Redensarten-Index „ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch

Quellen:

  1. Hans-Jörg Heims: Gemeinsam gegeneinander. In: Süddeutsche Zeitung. Nummer 17, 22. Januar 1999, ISSN 0174-4917, Seite 4.
  2. Stephan Töngi: Union im Loch. In: Mannheimer Morgen. 26. August 2000.
  3. Daniel Herder, André Zand-Vakili: Peinliche Exzesse der Berliner Bereitschaftspolizei. In: Hamburger Abendblatt. 28. Juni 2017, ISSN 0949-4618, Seite 13 (HA Archiv-URL, abgerufen am 2. Februar 2020).