indoarische Sprache

indoarische Sprache (Deutsch)Bearbeiten

Wortverbindung, Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die indoarische Sprache die indoarischen Sprachen
Genitiv der indoarischen Sprache der indoarischen Sprachen
Dativ der indoarischen Sprache den indoarischen Sprachen
Akkusativ die indoarische Sprache die indoarischen Sprachen
 
[1] Verbreitung der indoarischen Sprachen

Alternative Schreibweisen:

indo-arische Sprache

Worttrennung:

in·do·ari·sche Spra·che, Plural: in·do·ari·schen Spra·chen

Aussprache:

IPA: [ɪndoˈʔaːʁɪʃə ˈʃpʁaːxə]
Hörbeispiele:   indoarische Sprache (Info)

Bedeutungen:

[1] nur Plural: in Indien und dessen angrenzenden Ländern verbreitete Sprachfamilie innerhalb der indoiranischen Sprachen
[2] Sprache, die Vertreter dieser indoarischen Sprachfamilie ist

Oberbegriffe:

[1] Sprachfamilie
[2] indoiranische Sprache

Unterbegriffe:

[2] Assamesisch, Bengalisch, Gudscharati, Hindi, Maledivisch, Marathi, Nepali, Oriya, Pandschabi, Rajasthani, Sanskrit, Sindhi, Singhalesisch, Urdu

Beispiele:

[1] „Mit den vor allem in Südindien gesprochenen dravidischen Sprachen sind die indoarischen Sprachen nicht verwandt, doch haben sie durch jahrtausendelangen Sprachkontakt zahlreiche gemeinsame Merkmale entwickelt.“[1]
[2] Hindi hat über 350 Millionen Muttersprachler, es ist die verbreitetste indoarische Sprache.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Indoarische Sprachen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Indoarische Sprachen