Hauptmenü öffnen

fenestra (Latein)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ fenestra fenestrae
Genitiv fenestrae fenestrārum
Dativ fenestrae fenestrīs
Akkusativ fenestram fenestrās
Vokativ fenestra fenestrae
Ablativ fenestrā fenestrīs

Worttrennung:

fe·nes·tra, Genitiv: fe·nes·trae

Bedeutungen:

[1] das Fenster, die Maueröffnung, die Luke
[2] metaphorisch: das Loch, die Öffnung

Verkleinerungsformen:

fenestella, fenestrula

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

fenestrare

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „fenestra“ (Zeno.org)