Hauptmenü öffnen

etwas im Griff haben (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

alles im Griff haben, jemanden im Griff haben, sich im Griff haben

Worttrennung:

et·was im Griff ha·ben

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Kontrolle über etwas haben

Beispiele:

[1] „Es gibt Mütter, die das Kindererziehen im Griff haben wie das Salzen einer Suppe.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas voll/fest im Griff haben

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „im Griff haben
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04114-5 „Griff: etw. im Griff haben“, Seite 290.

Quellen:

  1. Simon Gfeller: Geschichten aus dem Emmental. In: Projekt Gutenberg-DE. (URL).