erstrebt (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
erstrebt erstrebter am erstrebtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:erstrebt

Worttrennung:

er·strebt, Komparativ: er·streb·ter, Superlativ: am er·streb·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʃtʁeːpt]
Hörbeispiele:
Reime: -eːpt

Bedeutungen:

[1] etwas zu erreichen gesucht; etwas zu verwirklichen gewollt

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Partizip II des Verbs erstreben durch Konversion

Synonyme:

[1] angestrebt, ersehnt, geplant

Gegenwörter:

[1] abgelehnt, verhasst, vermieden

Oberbegriffe:

[1] gesucht, gewollt

Beispiele:

[1] Beim Single-Vote-Kriterium wird das Mitglied seine Stimme der erstrebten Alternative geben.[1]
[1] Die erstrebte Alternative muß jedoch nicht diejenige sein, die in seiner Präferenzordnung den ersten Platz einnimmt.[1]
[1] Die Bedürfnisse sind als Spannung zwischen einer Mangelposition (Mangelzustand) und einer erstrebten Position (erstrebter Zustand) definiert.[2]
[1] Sie wurden eingeladen und sind somit ein ernsthafter Anwärter auf die erstrebte Position.[3]
[1] Schließlich reicht es nicht aus, wenn die erstrebte Zueignung bloß objektiv rechtswidrig ist.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein erstrebter Frieden, Verkaufspreis; eine erstrebte Alternative, Gemeinschaft

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „erstrebt
[*] The Free Dictionary „erstrebt

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Helmut Laux, Felix Liermann: Grundlagen der Organisation. Die Steuerung von Entscheidungen als Grundproblem der Betriebswirtschaftslehre. Springer, 2013, ISBN 9783662075913, Seite 91 (alte Schreibweise im Zitat: ‚muß‘, zitiert nach Google Books).
  2. Ronald Grossarth-Maticek: Krankheit als Biographie. Ein medizinsoziologisches Modell der Krebsentstehung und -therapie. Kiepenheuer & Witsch, 2018, ISBN 9783462411881 (zitiert nach Google Books).
  3. Gerhard-Hermann Koch: KARRIERE handbuch. Koch Management Consulting, abgerufen am 10. Januar 2019.
  4. Wikipedia-Artikel „Zueignungsabsicht“ (Stabilversion).

Konjugierte FormBearbeiten

Worttrennung:

er·strebt

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʃtʁeːpt]
Hörbeispiele:
Reime: -eːpt

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Plural Imperativ Präsens Aktiv des Verbs erstreben
  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs erstreben
  • 2. Person Plural Indikativ Präsens Aktiv des Verbs erstreben
erstrebt ist eine flektierte Form von erstreben.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:erstreben.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag erstreben.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Partizip IIBearbeiten

Worttrennung:

er·strebt

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʃtʁeːpt]
Hörbeispiele:
Reime: -eːpt

Grammatische Merkmale:

erstrebt ist eine flektierte Form von erstreben.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:erstreben.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag erstreben.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: ersterbt