entglasen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich entglase
du entglast
er, sie, es entglast
Präteritum ich entglaste
Konjunktiv II ich entglaste
Imperativ Singular entglas!
entglase!
Plural entglast!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entglast haben
Alle weiteren Formen: Flexion:entglasen

Worttrennung:

ent·gla·sen, Präteritum: ent·glas·te, Partizip II: ent·glast

Aussprache:

IPA: [ɛntˈɡlaːzn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -aːzn̩

Bedeutungen:

[1] Glas (meist gewaltsam) zerstören/entfernen

Herkunft:

Ableitung vom Verb glasen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ent-

Gegenwörter:

[1] verglasen

Beispiele:

[1] „Schon eineinhalb Stunden später musste er in Hamm halten, weil Scheiben eingeschlagen, Fenster komplett entglast und Türen eingedrückt worden waren.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entglasen
[1] Duden online „entglasen

Quellen:

  1. Sandra Dassler/Stefan Bröhl: Notbremsung in Spandau. In: Der Tagesspiegel Online. 18. Mai 2012 (URL, abgerufen am 30. September 2012).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: entgasen, entgleisen