beunruhigend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
beunruhigend beunruhigender am beunruhigendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:beunruhigend

Worttrennung:

be·un·ru·hi·gend, Komparativ: be·un·ru·hi·gen·der, Superlativ: am be·un·ru·hi·gends·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈʔʊnˌʁuːɪɡn̩t]
Hörbeispiele:   beunruhigend (Info)

Bedeutungen:

[1] Unruhe verursachend

Sinnverwandte Wörter:

[1] beängstigend, angsteinflößend

Beispiele:

[1] „Jedoch an Händen und Füßen wie ein Braten mit dicken, groben Stricken verschnürt zu sein, fand ich wirklich beunruhigend.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beunruhigend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „beunruhigend
[*] The Free Dictionary „beunruhigend
[1] Duden online „beunruhigend

Quellen:

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

be·un·ru·hi·gend

Aussprache:

IPA: [bəˈʔʊnˌʁuːɪɡn̩t]
Hörbeispiele:   beunruhigend (Info)

Grammatische Merkmale:

beunruhigend ist eine flektierte Form von beunruhigen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:beunruhigen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag beunruhigen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.