bepflanzen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich bepflanze
du bepflanzt
er, sie, es bepflanzt
Präteritum ich bepflanzte
Konjunktiv II ich bepflanzte
Imperativ Singular bepflanz!
bepflanze!
Plural bepflanzt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bepflanzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:bepflanzen

Worttrennung:

be·pflan·zen, Präteritum: be·pflanz·te, Partizip II: be·pflanzt

Aussprache:

IPA: [bəˈp͡flant͡sn̩]
Hörbeispiele:   bepflanzen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas mit Pflanzen versehen

Herkunft:

Ableitung zu pflanzen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) be-

Synonyme:

[1] anpflanzen, ansäen, aussäen, bewirtschaften, kultivieren, legen, pflanzen, säen, stecken

Beispiele:

[1] Ich habe das Beet neu bepflanzt.

Wortbildungen:

Bepflanzung, unbepflanzt

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bepflanzen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbepflanzen
[1] The Free Dictionary „bepflanzen
[1] Duden online „bepflanzen
[1] wissen.de – Wörterbuch „bepflanzen