beklemmend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
beklemmend beklemmender am beklemmendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:beklemmend

Worttrennung:

be·klem·mend, Komparativ: be·klem·men·der, Superlativ: be·klem·mends·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈklɛmənt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛmənt

Bedeutungen:

[1] ängstlich machend, Angst verbreitend

Beispiele:

[1] „Direkt nach dem Umzug in die Vorstadt war das noch anders, da fühlte es sich selbst bei geöffnetem Fenster und rauschender Autobahn an, als krieche absolute, beklemmende Stille bis in die letzte Ritze des Raumes.“[1]
[1] „Neben dem rechtsextremistischen Gewaltpotenzial gehörten die Abgründe an Häme und Hass inmitten unserer Gesellschaft gegenüber denen, die in unserem Land Verantwortung übernähmen, zu den beklemmenden Erfahrungen der jüngsten Tage, sagte Schäuble.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein beklemmendes Gefühl; eine beklemmende Aktualität, Angst, Atmosphäre, Stille, Stimmung, Umgebung, Wirkung; auf eine beklemmende Weise

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „beklemmend
[1] The Free Dictionary „beklemmend
[1] Duden online „beklemmend

Quellen:

  1. Sebastian Herrmann: Das Problem der gelösten Probleme. In: sueddeutsche.de. 30. Juni 2018, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 28. Oktober 2018).
  2. Tagesschau.de: Abgründe an Häme und Hass. Abgerufen am 17. Februar 2020.

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

be·klem·mend

Aussprache:

IPA: [bəˈklɛmənt]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛmənt

Grammatische Merkmale:

Wortbildungen:

herzbeklemmend
beklemmend ist eine flektierte Form von beklemmen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:beklemmen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag beklemmen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

beklemmend (Niederländisch)Bearbeiten

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

be·klem·mend

Aussprache:

IPA: [bəˈklɛmənt]
Hörbeispiele:   beklemmend (Info)

Grammatische Merkmale: