basis (Latein) Bearbeiten

Substantiv, f Bearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ basis basēs
Genitiv basis
baseos
basum
Dativ basī basibus
Akkusativ basim basēs
Vokativ basis basēs
Ablativ basī basibus

Worttrennung:

ba·sis, Genitiv: ba·sis, ba·se·os

Bedeutungen:

[1] klassischlateinisch, Architektur: die Grundmauer, das Postament, der Sockel
[2] klassischlateinisch, Mathematik: die Grundlinie
[3] klassischlateinisch, allgemein: die Grundlage

Herkunft:

Fremdwort aus dem Griechischen[1]

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

basis cerebri

Übersetzungen Bearbeiten

[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „basis“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 792–793
[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „basis
[1, 3] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „basis
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „basis

Quellen:

  1. PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „basis