astronomia (Italienisch)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Herkunft belegen

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

l’astronomia

Worttrennung:

as·tro·no·mia, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft: die Astronomie: Wissenschaft von den Gestirnen, die mit naturwissenschaftlichen Mitteln die Eigenschaften der Objekte im Universum, der interstellaren Materie und der im Weltall auftretenden Strahlung untersucht

Herkunft:

[1] von altgriechisch ἀστρονομία (astronomía) → grc (ástronomía; Beobachtung der Sterne), von ἄστρον (ástron) → grc (Stern) und νόμος (nómos) → grc (Gesetz)

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „astronomia
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „astronomia

astronomia (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ astronomia
Genitiv astronomii
Dativ astronomii
Akkusativ astronomię
Instrumental astronomią
Lokativ astronomii
Vokativ astronomio

Worttrennung:

as·tro·no·mia, kein Plural

Aussprache:

IPA: [astrɔˈnɔmja]
Hörbeispiele:   astronomia (Info)

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft: Astronomie

Abkürzungen:

[1] astr.

Gegenwörter:

[1] astrologia

Oberbegriffe:

[1] nauka

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] asteroid, ciało niebieskie, gwiazda, kosmos, planeta, teleskop, wszechświat

Wortbildungen:

[1] astronom, astronomiczny

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „astronomia
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „astronomia
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „astronomia
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „astronomia
Ähnliche Wörter:
agronomia, aeronomia, astrologia, astrofizyka