angrinsen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich grinse an
du grinst an
er, sie, es grinst an
Präteritum ich grinste an
Konjunktiv II ich grinste an
Imperativ Singular grins an!
grinse an!
Plural grinst an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angegrinst haben
Alle weiteren Formen: Flexion:angrinsen

Worttrennung:

an·grin·sen, Präteritum: grins·te an, Partizip II: an·ge·grinst

Aussprache:

IPA: [ˈanˌɡʁɪnzn̩]
Hörbeispiele:   angrinsen (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemanden ansehen und dabei mit breitem Mund lächeln

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb grinsen mit dem Derivatem an-

Synonyme:

[1] angrienen

Sinnverwandte Wörter:

[1] anlächeln, zulächeln

Beispiele:

[1] Er hatte so eine spezielle Art, Frauen unverschämt anzugrinsen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „angrinsen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „angrinsen
[1] The Free Dictionary „angrinsen
[1] Duden online „angrinsen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Nasenring