Zahnimplantat

Zahnimplantat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Zahnimplantat

die Zahnimplantate

Genitiv des Zahnimplantates
des Zahnimplantats

der Zahnimplantate

Dativ dem Zahnimplantat

den Zahnimplantaten

Akkusativ das Zahnimplantat

die Zahnimplantate

 
[1] Plexiglasmodell einer Brücke auf Zahnimplantaten der Zähne 14 und 16 im rechten Oberkiefer

Worttrennung:

Zahn·im·plan·tat, Plural: Zahn·im·plan·ta·te

Aussprache:

IPA: [ˈt͡saːnʔɪmplanˌtaːt]
Hörbeispiele:   Zahnimplantat (Info)

Bedeutungen:

[1] Verankerungselement für Zahnersatz

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Zahn und Implantat

Synonyme:

[1] Zahnwurzelersatz

Oberbegriffe:

[1] Implantat

Unterbegriffe:

[1] Blattimplantat, Nadelimplantat, Zylinderimplantat, Gerüstimplantat, subperiostales Implantat, Keramikimplantat, Titanimplantat, Zirkonimplantat, Diskimplantat, Schraubenimplantat

Wortbildungen:

[1] Frontzahnimplantat, Sofortimplantat

Beispiele:

[1] Sein Zahnarzt empfahl ihm, Zahnimplantate einsetzen zu lassen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Zahnimplantat
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zahnimplantat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZahnimplantat
[1] Duden online „Zahnimplantat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Zahnimplantat