Hauptmenü öffnen

Waschbrettbauch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Waschbrettbauch

die Waschbrettbäuche

Genitiv des Waschbrettbauchs
des Waschbrettbauches

der Waschbrettbäuche

Dativ dem Waschbrettbauch
dem Waschbrettbauche

den Waschbrettbäuchen

Akkusativ den Waschbrettbauch

die Waschbrettbäuche

 
[1] Männliches Model mit einem Waschbrettbauch

Worttrennung:

Wasch·brett·bauch, Plural: Wasch·brett·bäu·che

Aussprache:

IPA: [ˈvaʃbʁɛtˌbaʊ̯x]
Hörbeispiele:   Waschbrettbauch (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: ein flacher, durchtrainierter und muskulöser Bauch

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Waschbrett und Bauch

Synonyme:

[1] Sixpack

Gegenwörter:

[1] Bierbauch, Wampe, Waschbärbauch

Beispiele:

[1] Ein Mann mit Waschbrettbauch sieht lecker aus.
[1] Einige Männer trainieren sehr hart für ihren Waschbrettbauch.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Waschbrettbauch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Waschbrettbauch
[1] canoonet „Waschbrettbauch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWaschbrettbauch