Voraussagung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Voraussagung

die Voraussagungen

Genitiv der Voraussagung

der Voraussagungen

Dativ der Voraussagung

den Voraussagungen

Akkusativ die Voraussagung

die Voraussagungen

Worttrennung:

Vo·r·aus·sa·gung, Plural: Vo·r·aus·sa·gun·gen

Aussprache:

IPA: [foˈʁaʊ̯sˌzaːɡʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Aussage über etwas, das in Zukunft sein wird

Synonyme:

[1] Prädiktion, Prognose, Vorhersage, Voraussage

Sinnverwandte Wörter:

[1] Horoskop, Orakel, Prophezeiung, Wahrsagung, Weissagung

Gegenwörter:

[1] Retrognose

Beispiele:

[1] „Na jedenfalls führte ich mein erstes Gratisgespräch mit einer Astrologin, welche mit ihren Voraussagungen richtig lag.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Voraussagung

Quellen:

  1. Thomas Pfennig: Die fantastische Welt der Hypnose und ihrer Parallelwelten. Rainer Bloch, 2010, ISBN 978-3-942179-07-2, Seite 198