Toulouse (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (das) Toulouse
Genitiv (des Toulouse)
(des Toulouses)

Toulouses
Dativ (dem) Toulouse
Akkusativ (das) Toulouse

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Toulouse“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Tou·louse, kein Plural

Aussprache:

IPA: [tuˈluːs], französisch: [tuˈluːz]
Hörbeispiele:   Toulouse (Info), —
Reime: -uːs

Bedeutungen:

[1] Geografie: südfranzösische Großstadt an der Garonne

Beispiele:

[1] „Nur fünf Jahre später bedrohte ein in Toulouse abgehaltenes Konzil die neuen ketzer und ihre Förderer mit Exkommunikation und Kerker.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Toulouse
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalToulouse
[1] Duden online „Toulouse

Quellen:

  1. Jörg Oberste: Furchtlos ins Jenseits. In: Zeit Geschichte. Epochen. Menschen. Ideen. Nummer 3/2014, Seite 26