Teigschaber (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Teigschaber

die Teigschaber

Genitiv des Teigschabers

der Teigschaber

Dativ dem Teigschaber

den Teigschabern

Akkusativ den Teigschaber

die Teigschaber

 
[1] Teigschaber aus Kunststoff
 
[1] verschiedene Arten von Teigschabern

Worttrennung:

Teig·scha·ber, Plural: Teig·scha·ber

Aussprache:

IPA: [ˈtaɪ̯kʃaːbɐ]
Hörbeispiele:   Teigschaber (Info)

Bedeutungen:

[1] Küchenutensil zum Verteilen zähflüssiger Massen, insbesondere bei der Zubereitung von Kuchen

Beispiele:

[1] Den Kuchenteig mit einem Teigschaber in eine Springform einfüllen und bei 150 °C eine Stunde backen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Teigschaber
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Teigschaber

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: abgesichert