Tatort (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Tatort

die Tatorte

Genitiv des Tatortes
des Tatorts

der Tatorte

Dativ dem Tatort
dem Tatorte

den Tatorten

Akkusativ den Tatort

die Tatorte

 
[1] Spurensicherung an einem Tatort durch das United States Army Criminal Investigation Command

Worttrennung:

Tat·ort, Plural: Tat·or·te

Aussprache:

IPA: [ˈtaːtˌʔɔʁt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ort, an dem eine Straftat stattfand

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Tat und Ort

Beispiele:

[1] Am Tatort fanden die Ermittler viele Spuren.
[1] „Es war die DNA eines Mannes, der nur fünf Kilometer vom Tatort entfernt wohnte.“[1]

Wortbildungen:

Tatortarbeit, Tatortfoto, Tatortreiniger, Tatortskizze

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Tatort
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tatort
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTatort

Quellen:

  1. Ingrid Eißele, Isabel Stettin: Wer tut so etwas - und warum?. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 96-98, Zitat Seite 97f.