Silikat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Silikat die Silikate
Genitiv des Silikats
des Silikates
der Silikate
Dativ dem Silikat
dem Silikate
den Silikaten
Akkusativ das Silikat die Silikate

Alternative Schreibweisen:

Silicat

Worttrennung:

Si·li·kat, Plural: Si·li·ka·te

Aussprache:

IPA: [ziliˈkaːt]
Hörbeispiele:   Silikat (Info)
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Chemie, Mineralogie: ein Salz oder Ester der ortho-Kieselsäure bzw. deren Kondensate

Oberbegriffe:

[1] Salz

Unterbegriffe:

[1] Gerüstsilikat, Kettensilikat, Schichtsilikat

Beispiele:

[1] Wasserlösliches Silikat wird als Wasserglas bezeichnet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Silikat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Silikat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSilikat

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Silikon