Schwedin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Schwedin

die Schwedinnen

Genitiv der Schwedin

der Schwedinnen

Dativ der Schwedin

den Schwedinnen

Akkusativ die Schwedin

die Schwedinnen

Worttrennung:

Schwe·din, Plural: Schwe·din·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʃveːdɪn]
Hörbeispiele:   Schwedin (Info)

Bedeutungen:

[1] Bürgerin von Schweden

Männliche Wortformen:

Schwede

Oberbegriffe:

[1] Skandinavierin, Europäerin

Unterbegriffe:

[1] Stockholmerin

Beispiele:

[1] Ich heiße Fredrika, komme aus Piikkiö und bin Schwedin.

Wortbildungen:

Finnlandschwedin

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchwedin
[1] Duden online „Schwedin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwedin

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: schwinde, wendisch, wichsend, wischend