Hauptmenü öffnen

Schwarzkehlchen (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Schwarzkehlchen

die Schwarzkehlchen

Genitiv des Schwarzkehlchens

der Schwarzkehlchen

Dativ dem Schwarzkehlchen

den Schwarzkehlchen

Akkusativ das Schwarzkehlchen

die Schwarzkehlchen

 
[1] Ein weibliches Schwarzkehlchen

Worttrennung:

Schwarz·kehl·chen, Plural: Schwarz·kehl·chen

Aussprache:

IPA: [ˈʃvaʁt͡sˌkeːlçən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: ein in Mitteleuropa heimischer, jedoch sehr bedrohter Singvogel der Familie der Fliegenschnäpper

Herkunft:

Possessivkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv schwarz und dem Substantiv (Diminutiv) Kehlchen

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Saxicola torquata

Oberbegriffe:

[1] Tier, Vogel, Singvogel

Beispiele:

[1] Das Schwarzkehlchen bewohnt vor allem offene Landschaften.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schwarzkehlchen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schwarzkehlchen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwarzkehlchen
[1] canoonet „Schwarzkehlchen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchwarzkehlchen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Blaukehlchen, Braunkehlchen, Rotkehlchen