Schlangengift

Schlangengift (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Schlangengift

die Schlangengifte

Genitiv des Schlangengifts
des Schlangengiftes

der Schlangengifte

Dativ dem Schlangengift
dem Schlangengifte

den Schlangengiften

Akkusativ das Schlangengift

die Schlangengifte

Worttrennung:

Schlan·gen·gift, Plural: Schlan·gen·gif·te

Aussprache:

IPA: [ˈʃlaŋənɡɪft]
Hörbeispiele:   Schlangengift (Info)

Bedeutungen:

[1] Gift der Giftschlangen

Herkunft:

Determinativkompositum aus Schlange und Gift

Synonyme:

Ophiotoxine, Schlangentoxin

Oberbegriffe:

[1] Gift, Giftstoff, Toxin

Unterbegriffe:

[1] Seeschlangengift, Taipoxin

Beispiele:

[1] „Wie viele andere Gifte kann Schlangengift in geringer Dosierung für medizinische Zwecke eingesetzt werden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schlangengift
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Schlangengift
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schlangengift
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchlangengift
[1] The Free Dictionary „Schlangengift
[1] Duden online „Schlangengift
[1] wissen.de – Wörterbuch „Schlangengift
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Schlangengift
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Schlangengift

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Schlangengift“ (Stabilversion)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Giftschlangen