Russistik (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Russistik
Genitiv der Russistik
Dativ der Russistik
Akkusativ die Russistik

Worttrennung:

Rus·sis·tik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ʁʊˈsɪstɪk]
Hörbeispiele:   Russistik (Info)
Reime: -ɪstɪk

Bedeutungen:

[1] die Wissenschaft von der russischen Sprache und Literatur

Herkunft:

Ableitung zu Russist mit dem -ik

Synonyme:

[1] russische Philologie

Gegenwörter:

[1] Anglistik, Romanistik, Slawistik und viele mehr

Oberbegriffe:

[1] Philologie, Wissenschaft

Beispiele:

[1] „Weniger gut bearbeitet ist in der Russistik dagegen die Frage, was man eigentlich mit entsprechenden Daten anfangen kann…“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Russistik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Russistik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRussistik

Quellen:

  1. Sebastian Kempgen: Russische Sprachstatistik. Systematischer Überblick und Bibliographie. Sagner, München 1995, Seite 17. ISBN 3-87690-617-2.