Rechnungsjahr

Rechnungsjahr (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Rechnungsjahr

die Rechnungsjahre

Genitiv des Rechnungsjahrs
des Rechnungsjahres

der Rechnungsjahre

Dativ dem Rechnungsjahr
dem Rechnungsjahre

den Rechnungsjahren

Akkusativ das Rechnungsjahr

die Rechnungsjahre

Worttrennung:

Rech·nungs·jahr, Plural: Rech·nungs·jah·re

Aussprache:

IPA: [ˈʁɛçnʊŋsˌjaːɐ̯]
Hörbeispiele:   Rechnungsjahr (Info)

Bedeutungen:

[1] Buchführung, öffentlicher Haushalt: Zeitraum von zwölf Monaten, für den Einnahmen und Ausgaben festgehalten werden

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Rechnung und Jahr

Sinnverwandte Wörter:

[1] Bilanzjahr, Finanzjahr, Fiskaljahr, Geschäftsjahr, Haushaltsjahr, Kalenderjahr, Wirtschaftsjahr

Oberbegriffe:

[1] Abrechnungszeitraum, Jahr

Beispiele:

[1] „Das Rechnungsjahr einer öffentlichen Gebietskörperschaft stimmt mit dem Kalenderjahr überein und erstreckt sich somit vom 1. Januar bis zum 31. Dezember.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] zu Beginn/Ende des Rechnungsjahrs

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Rechnungsjahr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rechnungsjahr
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Rechnungsjahr
[1] The Free Dictionary „Rechnungsjahr
[1] Duden online „Rechnungsjahr

Quellen: