Radfahrweg (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Radfahrweg

die Radfahrwege

Genitiv des Radfahrwegs
des Radfahrweges

der Radfahrwege

Dativ dem Radfahrweg
dem Radfahrwege

den Radfahrwegen

Akkusativ den Radfahrweg

die Radfahrwege

 
[1] Schild, das einen benutzungspflichtigen Radfahrweg ausweist

Worttrennung:

Rad·fahr·weg, Plural: Rad·fahr·we·ge

Aussprache:

IPA: [ˈʁaːtfaːɐ̯ˌveːk]
Hörbeispiele:   Radfahrweg (Info)

Bedeutungen:

[1] ein speziell für Fahrradfahrer ausgebauter und reservierter Weg

Herkunft:

Determinativkompositum aus der Ableitung des Verbs radfahren und dem Substantiv Weg

Synonyme:

[1] Fahrradweg, Radweg, Radsteg

Oberbegriffe:

[1] Weg

Kurzformen:

[1] Radweg

Beispiele:

[1] Ich bewege mich gerne auf Radfahrwegen fort.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Radfahrweg
[1] canoonet „Radfahrweg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRadfahrweg
[1] The Free Dictionary „Radfahrweg
[1] Duden online „Radfahrweg
[1] wissen.de – Wörterbuch „Radfahrweg
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Radfahrweg
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Radfahrweg

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Fahrradweg