Quarantänebescheid

Quarantänebescheid (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Quarantänebescheid

die Quarantänebescheide

Genitiv des Quarantänebescheids
des Quarantänebescheides

der Quarantänebescheide

Dativ dem Quarantänebescheid

den Quarantänebescheiden

Akkusativ den Quarantänebescheid

die Quarantänebescheide

Worttrennung:

Qua·ran·tä·ne·be·scheid, Plural: Qua·ran·tä·ne·be·schei·de

Aussprache:

IPA: [kaʁanˈtɛːnəbəˌʃaɪ̯t]
Hörbeispiele:   Quarantänebescheid (Info)

Bedeutungen:

[1] Mitteilung über die zeitweilige Isolierung von Personen

Herkunft:

Determinativkompositum aus Quarantäne und Bescheid

Oberbegriffe:

[1] Bescheid

Beispiele:

[1] „Warum kommen Quarantänebescheide oft verspätet an?“[1]
[1] „Die Gesundheitsämter handhaben die Quarantänebescheide unterschiedlich.“[2]
[1] „Die Quarantäne beginnt jetzt direkt mit Erhalt des Testergebnisses und nicht erst, wenn man einen besonderen Quarantänebescheid erhält.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Quarantänebescheid

Quellen:

  1. Marco Zschieck: Der manuelle Prozess. In: PNN Online. 13. Januar 2021 (URL, abgerufen am 14. Januar 2021).
  2. Warten auf den Bescheid - so werden Quarantänen in Sachsen mitgeteilt. In: MDR. 7. Dezember 2020, abgerufen am 14. Januar 2021.
  3. Pressemitteilung: Neue Quarantäneverordnung: Ab 1. Dezember gelten landesweit automatische und einheitliche Quarantäneregelungen. In: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Nordrhein-Westfalen. 1. Dezember 2020, abgerufen am 14. Januar 2021.