Persillade (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Persillade

die Persilladen

Genitiv der Persillade

der Persilladen

Dativ der Persillade

den Persilladen

Akkusativ die Persillade

die Persilladen

Worttrennung:

Per·sil·la·de, Plural: Per·sil·la·den

Aussprache:

IPA: [pɛʁsiˈjaːdə]
Hörbeispiele:   Persillade (Info)
Reime: -aːdə

Bedeutungen:

[1] Mischung aus Knoblauch und klein gehackter Petersilie zum Würzen von Speisen

Herkunft:

Persillade geht auf das französische persillade → fr, eine Bildung zu persil → fr ‚Petersilie‘, zurück.[1]

Beispiele:

[1] Onkel August servierte Bratkartoffeln, die mit seiner unnachahmlichen Persillade verfeinert waren.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Persillade
[1] Duden online „Persillade

Quellen:

  1. Duden online „Persillade“.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Persiflage
Anagramme: Espadrille