Pazifikküste

Pazifikküste (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Pazifikküste die Pazifikküsten
Genitiv der Pazifikküste der Pazifikküsten
Dativ der Pazifikküste den Pazifikküsten
Akkusativ die Pazifikküste die Pazifikküsten

Worttrennung:

Pa·zi·fik·küs·te, Plural: Pa·zi·fik·küs·ten

Aussprache:

IPA: [paˈt͡siːfɪkˌkʏstə]
Hörbeispiele:   Pazifikküste (Info)

Bedeutungen:

[1] Küste, die am Pazifischen Ozean liegt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Pazifik und Küste

Gegenwörter:

[1] Adriaküste, Atlantikküste, Golfküste, Karibikküste, Mittelmeerküste, Nordseeküste, Ostseeküste, Schwarzmeerküste

Oberbegriffe:

[1] Küste

Beispiele:

[1] „Nach Angaben der nationalen Wetteragentur könnten in der Nacht zum Samstag (Ortszeit) Tsunamiwellen von bis zu einem Meter Höhe die Pazifikküste der Präfekturen Fukushima, Iwate und Miyagi treffen.“[1]
[1] „Noch niemand hatte dieses riesige Land von Osten bis zur Pazifikküste durchquert.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Pazifikküste
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pazifikküste
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPazifikküste

Quellen:

  1. Olaf Kanter: Starkes Erdbeben im Pazifik: Tsunami-Alarm schreckt Japans Ostküste auf. In: Spiegel Online. 11. Juli 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 12. September 2014).
  2. Alexander Mackenzie: Mit Gewehr und Kanu. In 80 Tagen zum Pazifik 1793. Verlag Neues Leben, Berlin 1990, ISBN 3-355-01160-6, Seite 8.