Patriarchat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ der Patriarchat das Patriarchat

die Patriarchate

Genitiv des Patriarchats des Patriarchats

der Patriarchate

Dativ dem Patriarchat dem Patriarchat

den Patriarchaten

Akkusativ den Patriarchat das Patriarchat

die Patriarchate

Worttrennung:

Pa·t·ri·ar·chat, Plural: Pa·t·ri·ar·cha·te

Aussprache:

IPA: [patʁiaʁˈçaːt]
Hörbeispiele:   Patriarchat (Info)
Reime: -aːt

Bedeutungen:

[1] Geschlecht n: Gesellschaftsform, bei der die Männer die Vorherrschaft haben
[2] Geschlecht m, n: Amtsbereich eines kirchlichen Patriarchen

Herkunft:

zu gleichbedeutend lateinisch patriarchatus → la von griechisch πατριαρχία (patriarchía) → grc, dies zu πατήρ (patér) → grcVater“ und αρχή (arché) → grcUrsprung, Herrschaft[Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Vaterherrschaft

Gegenwörter:

[1] Matriarchat

Oberbegriffe:

[1] Gesellschaftsform

Beispiele:

[1] Das Patriarchat ist auch heute noch eine sehr verbreitete Gesellschaftsstruktur.

Wortbildungen:

Patriarch, patriarchal, patriarchalisch, Patriarchalismus, Patriarchalkirche, patriarchisch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Patriarchat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Patriarchat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPatriarchat