Oppositioneller

Oppositioneller (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Oppositioneller Oppositionelle
Genitiv Oppositionellen Oppositioneller
Dativ Oppositionellem Oppositionellen
Akkusativ Oppositionellen Oppositionelle
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Oppositionelle die Oppositionellen
Genitiv des Oppositionellen der Oppositionellen
Dativ dem Oppositionellen den Oppositionellen
Akkusativ den Oppositionellen die Oppositionellen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Oppositioneller keine Oppositionellen
Genitiv eines Oppositionellen keiner Oppositionellen
Dativ einem Oppositionellen keinen Oppositionellen
Akkusativ einen Oppositionellen keine Oppositionellen

Worttrennung:

Op·po·si·ti·o·nel·ler, Plural: Op·po·si·ti·o·nel·le

Aussprache:

IPA: [ɔpozit͡si̯oˈnɛlɐ]
Hörbeispiele:   Oppositioneller (Info)
Reime: -ɛlɐ

Bedeutungen:

[1] Angehöriger einer Gruppe mit gegenteiliger Meinung oder einer Partei, die keine Regierungspartei ist

Weibliche Wortformen:

[1] Oppositionelle

Beispiele:

[1] „Im syrischen Homs hat die Armee nach Angaben von Oppositionellen ein Blutbad angerichtet.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Oppositioneller
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalOppositioneller

Quellen:

  1. Offenbar Hunderte Tote bei Blutbad in Syrien. In: Welt Online. 4. Februar 2012, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 27. Februar 2012).

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

Op·po·si·ti·o·nel·ler

Aussprache:

IPA: [ɔpozit͡si̯oˈnɛlɐ]
Hörbeispiele:   Oppositioneller (Info)
Reime: -ɛlɐ

Grammatische Merkmale:

Oppositioneller ist eine flektierte Form von Oppositionelle.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Oppositionelle.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.