Muttergottes (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Muttergottes
Genitiv der Muttergottes
Dativ der Muttergottes
Akkusativ die Muttergottes

Alternative Schreibweisen:

Mutter Gottes

Worttrennung:

Mut·ter·got·tes, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌmʊtɐˈɡɔtəs]
Hörbeispiele:   Muttergottes (Info)
Reime: -ɔtəs

Bedeutungen:

[1] Maria, die Mutter von Jesus Christus

Synonyme:

[1] Gottesgebärerin, Gottesmutter

Oberbegriffe:

[1] Marientitel

Beispiele:

[1] Er betete inbrünstig zur Muttergottes.
[1] „Ich ging geradewegs auf die Muttergottes zu und nahm ihr die Äpfel weg.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] heilige Muttergottes!

Wortbildungen:

Muttergottesbild

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Muttergottes
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Muttergottes
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Muttergottes
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMuttergottes
[1] The Free Dictionary „Muttergottes

Quellen:

  1. Ulla Hahn: Wir werden erwartet. Roman. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2017, ISBN 978-3-421-04782-3, Seite 92.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Gottesmutter