Monogrammist (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Monogrammist

die Monogrammisten

Genitiv des Monogrammisten

der Monogrammisten

Dativ dem Monogrammisten

den Monogrammisten

Akkusativ den Monogrammisten

die Monogrammisten

Worttrennung:

Mo·no·gram·mist, Plural: Mo·no·gram·mis·ten

Aussprache:

IPA: [monoɡʁaˈmɪst]
Hörbeispiele:   Monogrammist (Info)
Reime: -ɪst

Bedeutungen:

[1][2]

[1] Kunstwissenschaft: ein Künstler, der zeit seines Lebens seine Werke monogrammierte, dessen Name jedoch nicht überliefert und somit nicht bekannt ist

Herkunft:

Derivation durch Suffigierung von -ist des Substantivs Monogramm

Weibliche Wortformen:

[1] Monogrammistin

Beispiele:

[1] „Monogrammisten sind Künstler, von denen nur das Monogramm, aber nicht der volle Name bekannt ist; besonders Holzschnittkünstler und Kupferstecher des 15. und 16. Jh. haben nur mit ihrem Monogramm signiert.“[3]

Wortbildungen:

[1] Monogrammistin

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Monogrammist

Quellen: