Hauptmenü öffnen

Marion (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, VornameBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (die) Marion die Marions
Genitiv (der Marion)
Marions
der Marions
Dativ (der) Marion den Marions
Akkusativ (die) Marion die Marions
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ma·ri·on

Aussprache:

IPA: [ˈmaːʁi̯ɔn]
Hörbeispiele:
Reime: -aːʁiɔn

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

[1] mittelalterliche französische Form von Maria

Namensvarianten:

[1] Maria

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Marion Gräfin Dönhoff, Marion Maerz

Beispiele:

[1] „‚Es dauert jetzt nicht mehr lang‘, sagte Marion.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Marion
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMarion

Quellen:

  1. Vicki Baum: Marion lebt. Roman. Bermann-Fischer Verlag, Stockholm 1943. Seite 11

Marion (Englisch)Bearbeiten

Substantiv, m, VornameBearbeiten

Worttrennung:

Mari·on

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] englischer männlicher Vorname

Herkunft:

[1] englische Variante von Marian

Weibliche Namensvarianten:

[1] Maria

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Marion Robert Morrison, Marion Knight Jr.

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Marion