Hauptmenü öffnen

Müllerchen (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Müllerchen

die Müllerchen

Genitiv des Müllerchens

der Müllerchen

Dativ dem Müllerchen

den Müllerchen

Akkusativ das Müllerchen

die Müllerchen

 
[1] Müllerchen (Sylvia curruca)

Worttrennung:

Mül·ler·chen, Plural: Mül·ler·chen

Aussprache:

IPA: [ˈmʏlɐçɛn]
Hörbeispiele:   Müllerchen (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: die Klappergrasmücke

Herkunft:

Verkleinerungsform von Müller, da der Gesang dem Laufgeräusch einer Wassermühle ähnelt

Synonyme:

[1] Klappergrasmücke, Zaungrasmücke, wissenschaftlich: Sylvia curruca

Oberbegriffe:

[1] Grasmücke, Singvogel, Vogel

Beispiele:

[1] Da singt ein Müllerchen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Klappergrasmücke
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „MÜLLERCHEN, n.