Lageristin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Lageristin

die Lageristinnen

Genitiv der Lageristin

der Lageristinnen

Dativ der Lageristin

den Lageristinnen

Akkusativ die Lageristin

die Lageristinnen

Worttrennung:

La·ge·ris·tin, Plural: La·ge·ris·tin·nen

Aussprache:

IPA: [laːɡəˈʁɪstɪn]
Hörbeispiele:   Lageristin (Info)
Reime: -ɪstɪn

Bedeutungen:

[1] Dienstnehmerin, die ein Warenlager verwaltet (Annahme, Einladen, Umladen, Ausladen sowie Versand von Waren)

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Lagerist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Synonyme:

[1] Lagerverwalterin, Fachkraft für Lagerlogistik, österreichisch: Magazineurin

Männliche Wortformen:

[1] Lagerist

Oberbegriffe:

[1] Kontoristin, Dienstnehmerin

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lageristin
[1] Duden online „Lageristin

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: anglisiert, Galeristin