Kontrollturm (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Kontrollturm die Kontrolltürme
Genitiv des Kontrollturmes
des Kontrollturms
der Kontrolltürme
Dativ dem Kontrollturm
dem Kontrollturme
den Kontrolltürmen
Akkusativ den Kontrollturm die Kontrolltürme

Worttrennung:

Kon·t·roll·turm, Plural: Kon·t·roll·tür·me

Aussprache:

IPA: [kɔnˈtʁɔlˌtʊʁm]
Hörbeispiele:   Kontrollturm (Info)

Bedeutungen:

[1] Gebäude zur Überwachung des Flugverkehrs bei einem Flughafen

Abkürzungen:

[1] Kontrollt.

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kontrolle und Turm sowie Subtraktionsfuge -e

Synonyme:

[1] Kontrolltower, Tower

Oberbegriffe:

[1] Gebäude

Beispiele:

[1] Vom Kontrollturm aus haben die Fluglotsen Sicht aufs ganze Flugfeld.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kontrollturm
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kontrollturm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKontrollturm
[1] The Free Dictionary „Kontrollturm