Klammerwort (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Klammerwort die Klammerwörter
Genitiv des Klammerworts
des Klammerwortes
der Klammerwörter
Dativ dem Klammerwort
dem Klammerworte
den Klammerwörtern
Akkusativ das Klammerwort die Klammerwörter

Worttrennung:

Klam·mer·wort, Plural: Klam·mer·wör·ter

Aussprache:

IPA: [ˈklamɐˌvɔʁt]
Hörbeispiele:   Klammerwort (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Kurzwort, das durch Kürzung eines längeren Wortes entstanden ist und bei dem Anfang und Ende des gekürzten Wortes erhalten blieben

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Klammer und Wort

Synonyme:

[1] Klammerform

Gegenwörter:

[1] Kopfwort, Endwort/ Schwanzwort, Rumpfwort

Oberbegriffe:

[1] Kurzwort, unisegmentales Kurzwort

Beispiele:

[1] "Kirschblüte" (für "Kirschbaumblüte"), "Bierdeckel" (für "Bierglasdeckel") sind Klammerwörter im Deutschen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Klammerwort“. Metzler, Stuttgart/Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.