Kinderfest (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Kinderfest

die Kinderfeste

Genitiv des Kinderfestes
des Kinderfests

der Kinderfeste

Dativ dem Kinderfest
dem Kinderfeste

den Kinderfesten

Akkusativ das Kinderfest

die Kinderfeste

Worttrennung:

Kin·der·fest, Plural: Kin·der·fes·te

Aussprache:

IPA: [ˈkɪndɐˌfɛst]
Hörbeispiele:   Kinderfest (Info)

Bedeutungen:

[1] Event, feierliche Veranstaltung für Kinder

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kind und Fest sowie dem Fugenelement -er

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kindertag, Schülerfest

Oberbegriffe:

[1] Fest, Festivität

Beispiele:

[1] „Um Frauen mit einer Burka aus der Öffentlichkeit zu kriegen, mussten Clownsbemalungen außerhalb von Kinderfesten und Zirkuszelten verboten werden.“[1]
[1] „Die Partei veranstaltet regelmäßig Fackelmärsche, Kinderfeste und macht Propaganda vor Asylbewerberheimen in der Umgebung.“[2]
[1] „Steht ein Kinderfest an, eine Sportstunde, ein Ausflug oder ein Hüttenabend, erscheint es bequem, zu einem fertigen Spielevorrat zu greifen, der in großen Mengen von Spielexperten bereitgestellt wird.“[3]
[1] „In Niedersachsen wurden acht Kinder verletzt, als eine Windböe bei einem Kinderfest auf einem Autohof an der A1 eine zehn Meter hohe aufblasbare Rutsche umwarf.“[4]
[1] „Nur zweieinhalb Wochen nach der Taufe der jüngsten Prinzessin, Charlotte, haben die Royals wieder ein Kinderfest gefeiert.“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Kinderfest
[1] Duden online „Kinderfest
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKinderfest
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kinderfest
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Kinderfest
[*] The Free Dictionary „Kinderfest
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kinderfest

Quellen:

  1. Christian Bartlau: Burka und Flüchtlinge gehen immer. In: Zeit Online. 6. Oktober 2017, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).
  2. Till Schwarze: Hilfe, die Polen retten uns!. In: Zeit Online. 19. September 2013, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).
  3. Siegbert A. Warwitz, Anita Rudolf: Vom Sinn des Spielens. Reflexionen und Spielideen. Schneider, Baltmannsweiler 2016, ISBN 978-3-8340-1664-5, Seite 161.
  4. dpa: Nach dem Regen kommt die Hitze: bis zu 34 Grad erwartet. In: Zeit Online. 19. Juni 2016, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).
  5. dpa: Die Windsors feiern Kindergeburtstag: Prinz George ist zwei. In: Zeit Online. 22. Juli 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. März 2019).