Hauptmenü öffnen

Jahreswechsel (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Jahreswechsel

die Jahreswechsel

Genitiv des Jahreswechsels

der Jahreswechsel

Dativ dem Jahreswechsel

den Jahreswechseln

Akkusativ den Jahreswechsel

die Jahreswechsel

Worttrennung:

Jah·res·wech·sel, Plural: Jah·res·wech·sel

Aussprache:

IPA: [ˈjaːʁəsˌvɛksl̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeitpunkt, an dem ein Jahr endet und ein neues Jahr beginnt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Jahr und Wechsel sowie dem Fugenelement -es

Synonyme:

[1] Jahreswende

Beispiele:

[1] Wir feiern den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk.
[1] „Ein Grossbrand in einem Wolkenkratzer von Dubai hält die Feuerwehr kurz vor dem Jahreswechsel in Atem.“[1]
[1] „Die Berliner und die meisten Deutschen hatten um den Jahreswechsel 1916/17, mitten in einer zunehmend schlimmeren Hungersnot und massiven Kohlenkrise, das Interesse an dem eher symbolischen Zugeständnis des Monarchen und seiner Regierung verloren.“[2]
[1] „Zum Jahreswechsel werden 50 Regierungssoldaten verhaftet unter dem Vorwurf, heimliche Anhänger des abgesetzten Premiers zu sein.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Jahreswechsel
[1] Goethe-Wörterbuch „Jahreswechsel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jahreswechsel
[1] canoonet „Jahreswechsel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalJahreswechsel
[1] The Free Dictionary „Jahreswechsel
[1] Duden online „Jahreswechsel
[1] wissen.de – Wörterbuch „Jahreswechsel
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Jahreswechsel

Quellen:

  1. 20min.ch: Wolkenkratzer in Dubai steht in Flammen. 2015. Dezember 31, abgerufen am 31. Dezember 2015.
  2. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 240.
  3. Reymer Klüver: Die letzten Tage des Patrice Lumumba. In: GeoEpoche: Afrika 1415-1960. Nummer Heft 66, 2014, Seite 140-151, Zitat Seite 150.