Hauptmenü öffnen

Initialisierung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Initialisierung

die Initialisierungen

Genitiv der Initialisierung

der Initialisierungen

Dativ der Initialisierung

den Initialisierungen

Akkusativ die Initialisierung

die Initialisierungen

Worttrennung:

In·i·ti·a·li·sie·rung, Plural: In·i·ti·a·li·sie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˌinit͡si̯aliˈziːʁʊŋ]
Hörbeispiele:   Initialisierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] EDV: Herstellung eines ganz bestimmten Anfangszustandes eines Computers, eines Programms, einer Prozedur oder eines Objekts
[2] EDV: bei Programmen und sonstigen Software-Einheiten alle Variablen vor der ersten Anwendung zu belegen, um einen korrekten Ablauf des Programms zu gewährleisten

Herkunft:

Substantiv zum Verb initialisieren; zu Grunde liegt lateinisch initialis (initiālis) → la = „anfänglich, beginnend

Synonyme:

[1] Einrichtung

Unterbegriffe:

[1] Programminitialisierung

Beispiele:

[1] Die Initialisierung des Programms ist gelungen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Initialisierung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Initialisierung
[1] canoonet „Initialisierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInitialisierung