Immunreaktion

Immunreaktion (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Immunreaktion die Immunreaktionen
Genitiv der Immunreaktion der Immunreaktionen
Dativ der Immunreaktion den Immunreaktionen
Akkusativ die Immunreaktion die Immunreaktionen

Worttrennung:

Im·mun·re·ak·ti·on, Plural: Im·mun·re·ak·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ɪˈmuːnʁeakˌt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   Immunreaktion (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: Reaktion des Immunsystems auf Stoffe, die es als fremd erkannt hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv immun und dem Substantiv Reaktion

Synonyme:

[1] Immunantwort

Oberbegriffe:

[1] Reaktion

Unterbegriffe:

[1] Autoimmunreaktion

Beispiele:

[1] „Diese Immunreaktion ist belegt.“[1]
[1] Bei einer schweren COVID-19-Erkrankung verursacht eine überschießende Immunreaktion Multiorganschäden, die dann zum Organversagen von Herz, Leber und Nieren führen können.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Immunreaktion
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Immunreaktion
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImmunreaktion
[*] The Free Dictionary „Immunreaktion
[*] Duden online „Immunreaktion

Quellen:

  1. Bernhard Albrecht: Die rote Gefahr. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 62-65, Zitat Seite 64.