Hauptmenü öffnen

Hilfskredit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Hilfskredit

die Hilfskredite

Genitiv des Hilfskredits
des Hilfskredites

der Hilfskredite

Dativ dem Hilfskredit

den Hilfskrediten

Akkusativ den Hilfskredit

die Hilfskredite

Worttrennung:

Hilfs·kre·dit, Plural: Hilfs·kre·di·te

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Hilfskredit (Info)

Bedeutungen:

[1] Kredit zur Unterstützung eines Notleidenden

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hilfe und Kredit mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Kredit

Beispiele:

[1] „Auch der deutsche Haftungsanteil an den bereits ausgereichten Hilfskrediten für Griechenland, Portugal und Irland – rund 70 Milliarden Euro – wurde schon berücksichtigt.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hilfskredit

Quellen:

  1. Mark Schieritz: Ist Deutschland schon pleite?. In: Zeit Online. 29. November 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 17. Dezember 2012).