Heroldsbild (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Heroldsbild die Heroldsbilder
Genitiv des Heroldsbildes
des Heroldsbilds
der Heroldsbilder
Dativ dem Heroldsbild
dem Heroldsbilde
den Heroldsbildern
Akkusativ das Heroldsbild die Heroldsbilder
 
[1] Das Wappen von Helgoland zeigt auf dem Wappenschild ein Heroldsbild: zweimal geteilt von Grün, Rot und Silber.

Worttrennung:

He·rolds·bild, Plural: He·rolds·bil·der

Aussprache:

IPA: [ˈheːʁɔlt͡sˌbɪlt]
Hörbeispiele:   Heroldsbild (Info)

Bedeutungen:

[1] Heraldik: (einfache) geometrische Elemente auf einem Wappenschild

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Herold und Bild mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Heroldsfigur, Heroldsstück

Gegenwörter:

[1] gemeine Figur

Oberbegriffe:

[1] Bild

Beispiele:

[1] „Der Sparren ist ein sehr häufiges, variantenreiches und vielfältiges Heroldsbild.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Heroldsbild
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heroldsbild
[1] Duden online „Heroldsbild
[1] Gert Oswald: Lexikon der Heraldik. Bibliographisches Institut, Mannheim/Wien/Zürich 1984, ISBN 3-411-02149-7, Seite 198.

Quellen:

  1. Bernhard Peter: Gestaltung mit Sparren – Teil 1. In: welt-der-wappen.de. Abgerufen am 10. Juli 2021.