Handlungsutilitarist

Handlungsutilitarist (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Handlungsutilitarist die Handlungsutilitaristen
Genitiv des Handlungsutilitaristen der Handlungsutilitaristen
Dativ dem Handlungsutilitaristen den Handlungsutilitaristen
Akkusativ den Handlungsutilitaristen die Handlungsutilitaristen
 
[1] Der Handlungsutilitarist Bentham → WP

Worttrennung:

Hand·lungs·uti·li·ta·rist, Plural: Hand·lungs·uti·li·ta·ris·ten

Aussprache:

IPA: [ˈhandlʊŋsʔutilitaˌʁɪst]
Hörbeispiele:   Handlungsutilitarist (Info)

Bedeutungen:

[1] Ethik: Anhänger des Handlungsutilitarismus

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Handlung und Utilitarist mit dem Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] Interessenutilitarist, Präferenzutilitarist, Regelutilitarist

Oberbegriffe:

[1] Utilitarist

Beispiele:

[1] „Der kluge Handlungsutilitarist wird Rawls' Anregung dankbar aufnehmen, gleichzeitig aber betonen, daß im Fall der eine bestimmte Praxis konstituierenden Regeln nun eben die jeweilige gesamte Praxis utilitaristischen Standards genügen muß.“[1]
[1] „Der Handlungsutilitarist kann sich das nicht wünschen.“[2]
[1] „Handlungsutilitaristen können aber auch dieser Argumentation nicht beipflichten.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Handlungsutilitarist

Quellen: